Sebel: Brandneues Studio setzt voll auf analog

Der Recklinghäuser Künstler Sebel hat uns in sein brandneues Studio eingeladen – und das läuft fast vollständig analog. Audiophile Nostalgiker kommen da regelrecht ins Schwärmen. Im Interview sprach Sebel mit uns über seine Musik, sein neues Album und eine ungewöhnliche Zusammenarbeit mit Alligatoah. ———————— Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier: – Klassisch: http://www.cityinfo.tv – Facebook: http://www.facebook.com/cityInfo.TV…

Details

Bankautomat zerstört – Jugendliche per Öffentlichkeitsfahndung gesucht

Am 8. Januar 2017 wurde am Recklinghäuser Busbahnhof um 2.42 Uhr ein Bankautomat mutwillig beschädigt. Gesucht werden drei Jugendliche, die mit einer Flüssigkeit den SB-Terminal am Europaplatz befüllt haben. Der Geldautomat wurde durch diese Aktion zerstört. Bei der Suche nach den Jugendlichen hofft die Polizei jetzt auf die Unterstützung der Bevölkerung und fragt: Wer kennt…

Details

„Die Grasbeißerbande“ Ein Buch für den guten Zweck

„Die Grasbeißerbande – Das Sterben wieder ins Leben holen“, ein Buch in dem lebensverkürzt erkrankte Kinder fragen zu Ihrem eigenem Tod stellen. „Warum soll ich mir die Zähne putzen, wenn ich sowieso ins Gras beiße?“ Diese Frage des achtjährigen an Leukämie erkrankten Max war die Initialzündung für Susen und Karsten Stanberger​ (Die Grasbeißerbande e.V.​) die…

Details