„Zusammenstehen“ – Sebel und Stadt Recklinghausen sagen DANKE

Die Corona-Pandemie hat das tägliche Leben völlig auf den Kopf gestellt. Es gibt derzeit viele Einschränkungen, neue Regeln, aber aber ein neues Wirgefühl. Und es gibt die vielen Menschen, die täglich ihr Bestes in der Corona-Krise geben. Der Recklinghäuser Musiker Sebel, der mit seinem Lied „Zusammenstehen“ den Zeitgeist zu 100 % auf den Kopf getroffen…

Details

„Lesen trotz(t) Krise“ – Johannes Thorbecke liest aus: Thomas Bernhard: Ein Kind

Öffentliche Kulturangebote gibt es wegen der Corona-Krise nicht, aber warum nicht über das Internet etwas Kultur in die eigenen vier Wände bringen. Das dachte sich auch der künstlerische Leiter des Theater Gegendruck, Johannes Thorbecke und hat ein Lese-Erlebnis ins Leben gerufen: „Lesen trotz(t) Krise“ Heute: Johannes Thorbecke liest aus: Thomas Bernhard: Ein Kind © Residenz…

Details

„Lesen trotz(t) Krise“ – Gudrun Güth liest Gedichte

Öffentliche Kulturangebote gibt es wegen der Corona-Krise nicht, aber warum nicht über das Internet etwas Kultur in die eigenen vier Wände bringen. Das dachte sich auch der künstlerische Leiter des Theater Gegendruck, Johannes Thorbecke und hat ein Lese-Erlebnis ins Leben gerufen: „Lesen trotz(t) Krise“ Heute: Gudrun Güth liest Gedichte aus Gudrun Güth: Mit kalten Ohren…

Details

„Lesen trotz(t) Krise“ – Michael van Ahlen liest Joachim Ringelnatz

Öffentliche Kulturangebote gibt es wegen der Corona-Krise nicht, aber warum nicht über das Internet etwas Kultur in die eigenen vier Wände bringen. Das dachte sich auch der künstlerische Leiter des Theater Gegendruck, Johannes Thorbecke und hat ein Lese-Erlebnis ins Leben gerufen: „Lesen trotz(t) Krise“ Heute: Michael van Ahlen liest Joachim Ringelnatz