Wie ein Bus aus Marl zum Weihnachtsbus wurde

Was macht ein Reisebusunternehmen, wenn touristische Reisen nicht erlaubt sind? Im Fall eines Familienbetriebs in Marl heißt hier die Antwort: wenigstens anderen eine kleine Freude bereiten. Festlich geschmückt fährt der Weihnachtsbus auf den Straßen in und rund um Marl, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten und Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Und wenn Ausflugsfahrten wieder…

Details

Neue Corona-Schutzverordnung: Was sagen die Bürger aus Marl dazu?

Seit Mittwoch (16.12.) gilt die neue Corona-Schutzverordnung. Nicht nur im Kreis Recklinghausen, sondern landesweit. Und auch in Marl gibt es die unterschiedlichsten Stimmen zum harten Shutdown. cityInfo.TV hat sich umgehört und sowohl Kritik als auch Bestätigung bei den Menschen gefunden. Ein Hinweis in eigener Sache: Meinungen jeder Art sind uns willkommen, solange sie nicht beleidigend,…

Details

Wunschbaum mit Herzenswünschen von Kindern aus Marl

Wunschbaum mit Herzenswünschen von Kindern aus Marl Mitten in Marl-Hüls, vor der Herz-Jesu-Kirche, steht seit heute der Weihnachtswunschbaum der Pfarrei St. Franziskus. Statt Christbaumkugeln hängen an ihm die Weihnachtswünsche von Kindern finanziell schwacher Familien aus Marl. Damit das Christkind diesen Kindern auch eine Freude machen kann, kann man im Pfarrbüro der Kirche ab sofort Geschenkpatenschaften…

Details

Jetzt also doch: Ein Weihnachtsbaum auf dem Kreisverkehr in Marl-Brassert

Bereits im November hatten cityInfo.TV und die Marler Zeitung von dem Wunsch nach einem besonderen Weihnachtsbaum berichtet. Die Interessengemeinschaft „Unser Brassert“ wollte diesen nämlich mitten auf dem Kreisverkehr an der Zechenstraße/Brassertstraße aufstellen. Dieser Wunsch ging bis zur Bezirksregierung Münster. Und nach einem ersten ‚Nein‘ leuchtet da jetzt plötzlich doch etwas.