Marl: Mit dem Autokino gegen die Coronakrise

Ja, es ist wahr: Marl bekommt tatsächlich ein Autokino! Und die Aufbauarbeiten laufen auf vollen Touren. Da die Loe Studios aufgrund der Maßnahmen gegen eine Verbreitung des Coronavirus vorerst schließen mussten, wurden die beiden Jungunternehmer und Inhaber des Kinos kreativ. Gemeinsam mit zwei anderen von der Krise bedrohten Unternehmen wollen sie mit dem Projekt „Autokino“…

Details

„Lesen trotz(t) Krise“ – Lese-Erlebnisse für zu Hause

Öffentliche Kulturangebote gibt es momentan nicht, aber warum nicht über das Internet etwas Kultur in die eigenen vier Wände bringen. Das dachte sich auch der künstlerische Leiter des Theater Gegendruck Johannes Thorbecke und hat ein Lese-Erlebnis ins Leben gerufen: „Lesen trotz(t) Krise“ Ab kommenden Montag, 6. April, gibt es auf cityInfo.TV täglich ein kostenloses Lese-Erlebnis…

Details

Recklinghausen: Schutzmasken für die Tafel

Auch wenn die Nähstube des Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) eine Corona-Zwangspause einlegen muss, im Hintergrund sind die Mitarbeiterinnen weiterhin tätig. Zusammen mit der katholischen Frauengemeinschaft (kfd) wurden Mund- und Nasenschutzmasken für die Recklinghäuser Tafel genäht. Damit Kunden der Tafel zu Hause selbst eine Maske nähen können, wurden ebenfalls kleine Papiertüten mit Stoff und einer Anleitung…

Details