Marler Schüler leben Kinderrechte

Die Martin-Buber-Schule in Marl nimmt die Belange ihrer Schüler noch ernst. Laut UN-Kinderrechtskonvention haben Kinder ein Recht auf Mitbestimmung und freie Meinungsäußerung. Daher treffen sich Sozialarbeiterin Michelle Diedrichs und der kommissarische Schulleiter Markus Walter regelmäßig mit allen acht Klassensprechern der Grundschule. In der Klassensprecherkonferenz können die Kinder offen die Probleme ansprechen, die sie und ihre…

Die Halde Brinkfortsheide Erweiterung und wie es weitergeht

Rund um die Halde Brinkfortsheide Erweiterung in Marl wird eine Menge geplant, diskutiert und gehofft. Am Dienstagabend erläuterte die RAG auf einer Informationsveranstaltung, wie sich das weitere Vorgehen auf der Halde abspielen wird. Unter anderem wurden Haldenendgestaltung und Grundwasser-Messwerte im sogenannten Abschlussbetriebsplan angesprochen. Auch die Bürgerinitiative Marl-Hamm war mit vor Ort und stellte kritische Fragen.

1000 Parkplätze und neue Mieter für den Marler Stern

Vor knapp 1 1/2 Monaten wurde der alte Karstadt-Trakt im Marler Stern neu eröffnet. Nun kann auch endlich das Parkhaus unterhalb der neuen Ladengeschäfte genutzt werden und die Verkehrsführung wird dementsprechend angepasst. Als große Neuigkeit wurden auch die neuen Mieter für das alte Adler-Gebäude im Erdgeschoss verkündet. Eine hohe Summe wird zum Beispiel in eine…