Jetzt also doch: Ein Weihnachtsbaum auf dem Kreisverkehr in Marl-Brassert

Bereits im November hatten cityInfo.TV und die Marler Zeitung von dem Wunsch nach einem besonderen Weihnachtsbaum berichtet. Die Interessengemeinschaft „Unser Brassert“ wollte diesen nämlich mitten auf dem Kreisverkehr an der Zechenstraße/Brassertstraße aufstellen. Dieser Wunsch ging bis zur Bezirksregierung Münster. Und nach einem ersten ‚Nein‘ leuchtet da jetzt plötzlich doch etwas.

Marl: Das müsst ihr bei den Weihnachtsgottesdiensten beachten

Auch der traditionelle Kirchenbesuch zu Heiligabend wird dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie ein wenig anders ausfallen. Open Air-Gottesdienste, Weihnachten to Go, Krippenspiele im Freien, Online-Andacht – die evangelische Stadtkirchengemeinde Marl hat sich so einiges einfallen lassen. Ihr müsst aber auch etwas beachten. Und was genau, verrät euch cityInfo.TV im Video.

Straßen in Marl: In der Carl-Duisberg-Straße steckt noch die Zechen-Vergangenheit

Folge 20 unserer Serie „Straßen in Marl“ führt uns gemeinsam mit der Marler Zeitung zur Carl-Duisberg-Straße. Sie führt von Hüls-Nord hinauf nach Hamm und von ihrem Anfang bis zu ihrem Ende spürt man noch deutlich ihre Bergbau-Geschichte. Schacht AV 3/7 förderte vor fünf Jahren Marls letzte Steinkohle und am dicken Stein wohnen noch heute pensionierte…