Foodsharing in Marl kommt richtig gut an

Foodsharing – zu Deutsch: Lebensmittel teilen Foodsharing richtet sich an alle, die keine Nahrungsmittel mehr verschwenden wollen und aktiv dagegen vorgehen möchten. In Marl steht der „Fair-Teiler“ seit über einem Jahr offen an der Rappaportstraße 12. Zweimal die Woche werden Lebensmittel von Freiwilligen aus der Tafel abgeholt, die dort nicht mehr verteilt werden dürfen. Vor…

ASGSG Marl: Prominente Unterstützung beim Kampf gegen den Klimawandel

Das Albert-Schweitzer- / Geschwister-Scholl-Gymnasium will sowohl mit großen Aktionen im Raum Marl, als auch mit kleinen Projekten im Klassenzimmer für den Umweltschutz eintreten. Die frisch gegründete Klimaschutz-AG setzt sich zusammen aus Schülern, Lehrern, Eltern und Experten, wie zum Beispiel dem bekannten Marler Wissenschaftler und Klimaforscher Prof. Dr. Frithjof Küpper.