Er ist der erste Bürger der Stadt Marl – und das mit Herz und Seele

Am 20. April 1936 um 10 Uhr erhielt Marl offiziell die Stadtrechte. Nur fünf Minuten später wurde dann der erste Bürger der Stadt Marl geboren: Willi Segerath. Noch heute wohnt der 85-Jährige in Hüls und kann auf ein Leben voller Aufbruchstimmung und Umbrüche zurückblicken. Die Kriegszeit, Chemische Werke Hüls, Auguste Victoria, Willis Pinte, der Umbau…

Abitur 2021: Ein Schüler erzählt

Am Freitag (23.04.) beginnen in NRW die Abiturprüfungen. Der Abschlussjahrgang hatte es in Zeiten der Pandemie alles andere als einfach. Präsenz- oder Distanzunterricht? Wie hat das funktioniert? Und was ist mit den Erfahrungen, die einem verwährt blieben wie Abschlussfahrt oder Mottowoche? Und hätte man die Prüfungen ausfallen lassen sollen? Der 18-jährige Konrad Faber aus Marl…