Kreis Recklinghausen: Landwirte spenden Schutzanzüge

Die Krankenhäuser brauchen Hilfe in Form von Schutzanzügen. Da die Landwirte im Kreis momentan eh keine Besucher auf den Höfen empfangen dürfen, wurden kurzerhand die Schutzanzüge gespendet. Der Geschäftsführer des Landwirtschaftlichen Kreisverband Recklinghausen im Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverband, Wolfgang König, hat heute ca. 500 Schutzanzüge an die Kassenärztliche Vereinigung übergeben. Und da ist auch einmal ein großes…