Wölfe in Recklinghausen? NABU auf der Suche

Wer weiß schon genau, welche Tiere sich nachts in Wäldern und auf Wiesen aufhalten. Vielleicht gibt es ja sogar Wölfe in Recklinghausen?! Diese Frage stellt sich auch der Naturschutzbund Recklinghausen (NABU) und hat mit Unterstützung der Sparkassenstiftung Recklinghausen drei neue Wildtierkameras angeschafft. Wie und wo die Kameras eingesetzt werden, erklärt Stefan Wanske vom Naturschutzbund RE.