Als der Nikolaus mit den Märchenwagen durch Marl zog

In Marl kam der Nikolaus extra einen Tag verspätet, am 7. Dezember, damit alle Kinder und deren Eltern auch ohne Regenschirm einen schönen Nikolausumzug genießen konnten. Angefangen am Marktplatz Hüls zogen die weihnachtlich geschmückten Märchenwagen des Heimatvereins Länks de Biek und der Werbegemeinschaft Hüls einmal durch die Fußgängerzone, wo Schneewittchen, Dornröschen, die sieben Geißlein und…