Die Bumper Ad (Kurz-Spot) auf YouTube | cityInfo.TV

Bumper-Ad

BUMPER AD (KURZ-SPOT)

Werbung darf maximal 6 Sekunden lang sein


Wird nicht vor andere Videos geschaltet, sondern als kurze Werbepause mittendrin


Kostet 50 Prozent des regulären Preises

Die sogenannte Bumper Ad (oder auch der Kurz-Spot) ist kurz, prägnant, intensiv und einprägsam. Auch mit geringen Mitteln kann man hierbei zum Erfolg kommen. Diese Werbeform wird einfach wie eine bekannte Werbepause aus dem Fernsehen mitten in einem YouTube-Video gezeigt, welches dafür unterbrochen wird – nur eben viel kürzer: Gerade mal 6 Sekunden darf diese Werbung sein, kann dafür aber nicht übersprungen werden.

Wie auf YouTube üblich kann auch der Kurz-Spot auf bestimmte Zielgruppen abgestimmt werden und so durch Targeting dort angezeigt werden, wo er auf Interessierte stößt. Und das alles bei einem Preis, der gerade einmal die Hälfte der regulären Kosten umfasst.