Sebel: Brandneues Studio setzt voll auf analog

Der Recklinghäuser Künstler Sebel hat uns in sein brandneues Studio eingeladen – und das läuft fast vollständig analog. Audiophile Nostalgiker kommen da regelrecht ins Schwärmen. Im Interview sprach Sebel mit uns über seine Musik, sein neues Album und eine ungewöhnliche Zusammenarbeit mit Alligatoah.

————————
Mehr von cityInfo.TV gibt’s hier:
– Klassisch: www.cityinfo.tv
– Facebook: www.facebook.com/cityInfo.TV
– Twitter: www.twitter.com/cityinfo_tv
– Instagram: www.instagram.com/cityinfo.tv
– Weitere Videos: www.vimeo.com/cityinfotv

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Benötigte Felder sind mit * markiert