Johnny ist immer dabei

12.07.2017

Recklinghausen. „Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht“, hat der große Schauspieler Heinz Rühmann (1902–1994) einst gesagt. Damit hat er Eddie Wagner (58) mit Sicherheit aus der Seele gesprochen.

Der Musiker aus Recklinghausen-Süd ist ein großer Tierfan: Sein Jack-Russell-Terrier Johnny begleitet ihn auch zu Auftritten.

Johnny ist bekannt wie ein bunter Hund und hat sogar eine eigene Seite im sozialen Netzwerk „Facebook.“ Seit über einem Jahr ist der junge Vierbeiner an Eddies Seite. „Zuvor hatte ich einen Jack-Russell-Terrier namens Berry. Er wurde 16 Jahre alt und verstarb im vergangenen August, das war sehr traurig.“

Berry lag sogar bei Konzerten von Eddie Wagners Band „Captain Twang“ an Herrchens Füßen. „Seit Berry zehn Jahre alt war, ließ sein Gehör nach und die Musik machte ihm nichts aus.“ Anders Johnny, er hat noch beste Hunde-Ohren und darf aus diesem Grund nur mit zu leiseren Akustik-Auftritten.

Bei warmem Wetter macht das unzertrennliche Mensch-Tier-Duo den Rhein-Herne-Kanal unsicher, dann nimmt Johnny auf dem Stand-up-Paddel-Board seines Besitzers Platz. „Johnny liebt das Wasser. Berry war auch ganz verrückt danach und ist sogar vom Steg auf das Boot gesprungen.“ Mal sehen, ob Johnny das in diesem Sommer auch schafft.

Johnny ist immer dabei